wait...
Телепрограмма на каждый день с 1975 года
Развернуть все Свернуть все
Регион:
Канал:
Источник:
3 программы
19-02-1982, пт
Каналы [5]: Vormittagsprogramm von ARD und ZDF, ARD, WDR, ZDF, WDR 3
Регион: Германия (ГДР и ФРГ)
Источник: tvprogramme.net
[ - ]
Programm vom Freitag, dem 19. Februar 1982
Erfasst von Ramona Schmitz
Vormittagsprogramm von ARD und ZDF
10.00
heute
10.03
Schlag auf Schlag
11.25
Die Frau an seiner Seite
Bei Managern geht's nicht ohne sie
12.10
Kennzeichen D
12.55
Presseschau
13.00
heute
ARDARD
16.15
Tagesschau
16.20
Die Wiederentdeckung des Dorfes
Ein Film von Wolf H. Habermehl und Gustav Adolf Bähr
(Wh.)
17.05
Dreiklangdimensionen
(Teil 1)
Eine deutsche Revue
Mitwirkende: Kraftwerk, Deutsch Amerikanische Freundschaft, Der Plan, Palais Schaumburg, Andreas Dorau
'Dreiklangdimensionen' ist eine zweiteilige Musikrevue, die sich mit den neuesten Entwicklungen der deutschen Szene befaßt. Jenseits von Heino und Peter Alexander hat sich in der deutschen Musikszene in den letzten Jahren einiges getan. Gruppen wie D.A.F., der Plan, Rheingold oder Kraftwerk befreiten sich vom Einfluß ihrer amerikanischen und englischen Vorbilder und entwickelten eine eigenständige deutsche Popmusik, die auch im Ausland Anerkennung fand. Die bedeutendsten Vertreter dieser neuen Welle werden in dieser Sendung vorgestellt. Man hat hierbei versucht auch andere Richtungen dieser neuen Kultur einzubeziehen. Die Kulissen stammen von jungen Malern, die ihre Auffassung der Musik in ihren Bildern ausdrücken. Es entstand eine 'deutsche Revue' über die Generation der Zwanzigjährigen.
17.50
Tagesschau
WDR
18.00
WWF-Club
18.30
halb 7
Chicken sieht alles Vitamin Zeh
18.40
WWF-Club
19.15
Hier und Heute
20.00
Tagesschau und Tagesthemen
20.30
Mainz, wie es singt und lacht
Die traditionelle Gemeinschaftssitzung des Mainzer Carneval-Vereins (MCV), des Mainzer Carneval-Clubs (MCC), des Gonsenheimer Carneval-Vereins (GCV) und des Karneval-Clubs Kastel (KCK) in Zusammenarbeite mit dem Südwestfunk
Sitzungspräsident: Rolf Braun
Übertragung aus dem Kurfürstlichen Schloß in Mainz
Die Übertragung der traditionellen Gemeinschaftssitzung der vier Mainzer Carnevalvereine, die wird wiederum von Sitzungspräsident Rolf Braun geleitet. Bei den Gruppen,die in der mehr als dreistündigen Sendung auftreten werden, sind sich Karnevalisten und SWF in dem Bestreben einig, möglichst Nachwuchsleute zu fördern, zumal immer wieder Aktive - wie zuletzt Herbert Bonewitz - nach langjähriger Tätigkeit ihren Abschied erklären.
Alle Jahre wieder wird dem Zuschauer aus Mainz Karnevalistisches nach bekannter Manier serviert. Die Tradition schlechthin stellen dabei die Mainzer Hofs?nger dar.
23.45
Tagesschau
ZDFZDF
09.15
 - 09.45
Neues aus Uhlenbusch
(Wh.)
12.55
Sport aktuell
Aus Oslo: Nordische Ski-WM: Kombinationsspringen
15.00
Sport aktuell
Nordische Ski-WM: 10 km-Langlauf der Damen
16.45
heute
16.55
Pfiff
Sportstudio für junge Zuschauer
Mit Oliver Spiecker
17.40
Die Drehscheibe
18.20
b/w Meisterszenen der Klamotte
Heute: Ein bitteres Rendezvous
Werkmeister Emil Lotterbock überredet Harry Langdon, mit ihm und den bieden Damen Mausi und Susi eine Fahrt ins Grüne zu unternehmen. Emils Straßenkreuzer steht bereit. Wie es sich gehört, nimmt Harry, ganz Kavalier, den Klappnotsitz ein, schlecht für seine körperliche Verfassung. Als aber dann auch noch die 'Verlobten' der Damen auftauchen, kommt es zu einer größeren Auseinandersetzung, wobei alle Beteiligten gerade noch die Flucht vor der Polizei ergreifen können.
Mit: Harry Langdon
18.35
b/w Western von gestern
Heute: Arizona Kid (3)
Roy Rogers übernimmt als Captain der Südstaaten-Kavallerie den Auftrag, mit einer freiwilligen Gruppe gegen die Freischärler des berüchtigten McBride, denen sich leider auch Roys alter Freund Dave angeschlossen hat, vorzugehen, um zusammen mit einer Freiwilligentruppe diesen Marodeuren das Handwerk zu legen. Dave konnte die Unsinnigkeit dieser Taten noch früh genug erkennen und sich von McBride lossagen.
Mit: Roy Rogers
18.57
ZDF - Ihr Programm
19.00
heute
19.30
auslandsjournal
20.15
Maigret
Heute: Der Erh?ngte von St. Pholien
Krimi nach Georges Simenon
Bei einem Besuch in einem Bistro beobachtet Kommissar Maigret ganz unerwartet einen jungen Mann, der ein Bündel von großen Banknoten zählt. Er wäre natürlich nicht Kommissar Maigret, wenn ihm das nicht verdächtig vorkommen würde. Und so beschließt der Kriminalist mit der großen Spürnase, diesem jungen Mann zu folgen. Der strebt ein Geschäft an und kauft einen Koffer ein, worauf Maigret sich nach kurzer Überlegung den gleichen Koffer zulegt. Anschließend vertauscht er ihn geschickt mit dem des Verfolgten und steigt ebenso wie der Unbekannte in den Zug nach Dünkirchen ein. Als dann später der junge Mann im Hotelzimmer entdeckt, daß sein Koffer leer ist, erschießt er sich. In dem vertauschten Koffer findet Maigret zu seinem Erstaunen nur schmutzige Wäsche und einen Anzug, der dem Selbstmörder zu klein ist. Bei der näheren Untersuchung der Kleidungsstücke stellt sich heraus, daß der Anzug vor vielen Jahren Flecken von Menschenblut abbekommen hat. Im Leichenschauhaus begegnet Maigret einem Herrn van Damm, der sich
zwar den Toten ansieht, aber leugnet, ihn zu kennen. Merkwürdigerweise trifft Maigret bei seinen Ermittlungen in Lille, Reims und Dünkirchen ständig wieder diesen Herrn van Damm.
Mit: Jean Richard, Xavier G?lin, Michel Blane, Patrick Bouchitey u. a.
Regie: Yves All?gret
21.39
b/w Ein himmlisches Vergnügen
Heute: Geliebter Ballermann
Der geniale Klaviervirtuose Harold Llyod sieht sich gezwungen, im 'Little Sheppertown'-Saloon zum Tanz aufzuspielen. Pistolen-Paule, ein berüchtigter Gangster, schwärzt Harold bei Sheriff Butterfinger an. Harold schafft es jedoch, ohne daß er je einen 'Ballermann' in Händen hielt, sich gegen die Verleumdungen zu wehren. Er beschließt, hier im Wilden Westen ein großer Cowboy zu werden.
Mit: Harold Lloyd
22.00
heute-journal
22.20
 - 02.00
Nacht der Lieder
Die populärsten Liedermacher Europas
Mit Bettina Wegner, Chris de Burgh, Ludwig Hirsch, Georg Danzer, Angelo Branduardi, Georges Moustaki, Konstantin Wecker
Am 18. November 1981 tragen sich in Dortmund sieben der populärsten Liedermacher bei einer Live-Veranstaltung vor 10 000 Zuschauern, die vom ZDF aufgezeichnet wurde.
Zu den Interpreten dieser im November in der Dortmunder Westfalenhalle aufgezeichneten Sendung geh?rt auch der Italiener Angelo Branduardi.
WDR 3WDR 3
08.10
 - 18.00
Schulfernsehen
18.00
Puppenspiel der Kleinen Bühne
Das kalte Herz
18.30
Telekolleg II
Geschichte 2 / Lektion 20
19.00
eff-eff
Das Freizeitmagazin
19.45
Journal 3
20.00
Tagesschau und Tagesthemen
20.30
Reporter
21.15
Alphabet
4. Hat die Schrift Zukunft?
21.45
Gott und die Welt
Fußball als Glaubenskrieg
Die Balltreter von Glasgow und ihre Fans
22.15
Licht der Gerechten
(Teil 7)
23.10
Aus den Zwanziger Jahren
Köln-Düsseldorf 1918-1933
1. Von der Revolution zur Jahrtausendfeier
23.55
Letzte Nachrichten


Quelle: Bunte Wochen-Zeitung BWZ Nr. 7/1982

b/w Schwarz/Weifl-Sendung
(Wh.) Es handelt sich um eine Wiederholung.
(OmU) Original mit Untertiteln.

Direkter Link zur Datenbank von fernsehserien.de und tv-kult.de


15-02-1982 - 21-02-1982
Каналы [3]: 1-я программа, 2-я программа, 3-я Московская программа
Регион: Москва
Источник: Правда
15-02-1982 - 21-02-1982
Каналы [2]: Первая программа ЦТ, Вторая программа ЦТ
Регион: Абакан
Источник: газета "Советская Хакасия"
Развернуть все Свернуть все