wait...
Телепрограмма на каждый день с 1975 года
Развернуть все Свернуть все
Регион:
Канал:
Источник:
3 программы
12-07-1982 - 18-07-1982
Каналы [3]: 1-я программа, 2-я программа, 3-я Московская программа
Регион: Москва
Источник: Правда
12-07-1982 - 18-07-1982
Каналы [2]: Первая программа ЦТ, Вторая программа ЦТ
Регион: Абакан
Источник: газета "Советская Хакасия"
16-07-1982, пт
Каналы [2]: ARD, ZDF
Регион: Германия (ГДР и ФРГ)
Источник: tvprogramme.net
[ - ]

Programm vom Freitag, den 16. Juli 1982
Erfaßt von Christoph Genditzki
Vormittagsprogramm von ARD und ZDF
(nur über die ARD zu empfangen)
10.00 Tagesschau und Tagesthemen
10.23 Personenbeschreibung (Wh. v. gestern)
10.55 Bios Bahnhof (ARD-Wh. v. gestern)
12.25 Herr Ugurlu schlachtet einen Hammel (Wh.)
12.55 Presseschau
13.00 Tagesschau (bis 13:15 Uhr)
ARD Arbeitsgemeinschaft der Rundfunkanstalten Deutschlands
15.55 Tagesschau
16.00 Sterben ohne Angst.
Günter Rolling im Gespräch mit Dr. Elisabeth Kübler-Ross.

Die Ärztin Elisabeth Kübler-Ross arbeitet seit über 20 Jahren als Psychiaterin in den USA. Heute gilt die gebürtige Schweizerin als eine international anerkannte Autorität auf dem Gebiet der Sterbehilfe. Der Tod: eines der letzten Tabus unserer Gesellschaft?!
16.45 Teletechnikum.
Berichte aus Naturwissenschaft, Technik und Umwelt
17.30 Tour de France.
13. Etappe
17.50 Tagesschau
BR
18.00 Abendschau aktuell
18.15 Wochenrückblick.
Ruthart Tresselt (in Vertretung Heidi Greve) diskutiert mit zwei Journalisten der Tagespresse über aktuelle Themen der vergangenen Woche
18.30 Robins Nest.
Heute: Herbstsonate.

Probleme mit Mr. Nicholls. Er wird schwermütig und spürt sein Alter. Vicky hofft, dass Robin ihn wieder aufrichten kann, und so ziehen die beiden Männer zu einem längeren Bummel los. Allerdings endet der "Zug durch die Gemeinde" anders als erwartet. Robin (Richard O'Sullivan/dt.: Joachim Kemmer) und sein Schwiegervater (Tony Britton/dt.: Horst Raspe) finden sich wenig später leider vor Gericht wieder. Äußerst peinlich!
19.00 Abendschau Schmankerlküche
19.15 "Ein schönes Wochenende"
wünscht Petra Schürmann. Ein buntes Magazin mit interessanten Themen
SDR/SWF
18.00 Abendschau
18.25 Autoreport
18.30 Die unsterblichen Methoden des F. J. Wanninger. Phantom-Lady
19.00 Sandmännchen. Hippo und der Süßwasserkarl
19.10 Gute Laune mit Musik. Urlaubsgrüße aus dem Süden
19.45 Landesschau
HR
18.00 Nachrichten aus Hessen
18.05 Kleine Alltagsgeschichten. Alpträume
18.15 Gute Laune mit Musik
18.40 Die unsterblichen Methoden des F. J. Wanninger. Phantom-Lady
19.05 Sandmännchen
19.20 Hessenschau
20.00 Tagesschau
20.15 Glück im Hinterhaus.
DDR-Spielfilm von 1979. Eine bittersüße Liebesgeschichte.
21.50 Plusminus.
Moderator: Adolf Althen, Themen u. a. Nadelbäume in Gefahr
22.30 Tagesthemen mit Bericht aus Bonn.
Leitung: Friedrich Nowottny
23.00 Ruhestörung.
Mord in einer Kleinstadt. Ein Fernsehfilm von Thomas Leder, Hans-Joachim Noack und Berengar Pfahl (Wh. vom 30.04.1980)
00.30 Tagesschau
Zweites Deutsches Fernsehen
14.57 ZDF - Ihr Programm
15.00 Heute
15.03 Ferienkalender.
Hinweise auf Ferienaktivitäten der Städte und Gemeinden
15.35 Trocadero - Eine Freundschaft in Paris.
Französischer Spielfilm von 1978 (Wh. vom 25.12.1980)

mit Lionel Melet (Philippe, Bild), Berangere de Lagatinerie (Caroline), Anny Duperey (Philippes Mutter) u.a.
Regie: Michael Schock
Phil beim Slalomfahren Philippe ist der Anführer einer 'Bande' von Skateboard-Fahrern in Paris am Trocadero (Der Platz am Eiffelturm).
Das würde in Deutschland wohl kein Autofahrer mitmachen... Als er dort bei einer kleinen Rempelei Caroline trifft, verliebt er sich sofort in sie. "In meinem Herzen ist ein großes Loch, wenn sie nicht bei mir ist", gesteht er seiner Mutter, die sofort mit ihm einen Plan entwirft, wie dem verliebten Jungen geholfen werden kann.
Carolines Eltern und Phils Mutter (rechts) Caroline, Tochter eines karieresüchtigen Politiker-Ehepaares, fühlt sich genauso zu Phil hingezogen. Also spielt sie mit und erreicht schließlich die Einwilligung ihrer Eltern, während der Ferien zu Phil und seiner Mutter ziehen zu dürfen.
Phil und Caroline
Beide sind restlos glücklich.
17.00 Heute
17.08 Tele-Illustrierte.
Zu Gast: Michael Taylor mit "Kiss me goodbye"
18.00 Kriminalhund Murmel... bitte kommen!
Zeichentrickserie. Heute: Eine schlechte Nachricht.

Inspektor Schnuffel, von der täglichen Arbeit gestresst, möchte endlich Urlaub machen. Da meldet Scotland Yard: zwei böse Halunken sind auf Kriminalhund Murmel angesetzt, um ihn seiner Aufgaben zu entbinden. Wo ist Murmel?
(Anmerkung d. Erfassers: DER Hund mit dem typischen "erstickten" Lachen!!)
18.20 b/w Western von gestern
(Santa Fé Stampede).
155teilige Westernserie. Heute: 98. Aufstand in Santa Fé (2)

Amerikanischer Spielfilm von 1938 in zwei Teilen
mit John Wayne, Ray Corrigan, Max Terhune, William Farnum, June Martel u. a.
Um seine gefährlichsten Gegner loszuwerden, schiebt der Bürgermeister von Santa Fé Stony Brooke (J. Wayne) einen Mord in die Schuhe. Nicht genug: er hetzt die Bevölkerung zum Lynchmord an dem "Täter" auf. Tucson Smith und Lullaby Joslin wollen Schlimmstes verhindern.
18.57 ZDF - Ihr Programm
19.00 Heute
19.30 Auslandsjournal
20.15 Aktenzeichen XY... ungelöst.
Die Kriminalpolizei bittet um Mithilfe - Eduard Zimmermann berichtet über ungeklärte Kriminalfälle
21.15 Spaß, Spiel, Sport und Spuk.
Heute: Gut gedrillt

Sendung mit Peter von Zahn (Moderator) und Pierre Absi (Kamera)
22.00 Heute-Journal
22.20 Aspekte. Moderation: Christina von Braun
22.50 Sport am Freitag. Mit Jochen Bouhs
23.20 Aktenzeichen XY... ungelöst - Ergebnisse
23.30 b/w Ritt zum Ox-Bow
(The Ox-Bow incident).
Amerikanischer Spielfilm von 1943

mit Henry Fonda, Dana Andrews, Anthony Quinn u. a.
Ein Western zum Thema Lynchjustiz (Wh. vom 31.01.1970 -ARD- und 27.05.1980 -ZDF-!).
Nevada, 1885. Aufgebrachte Siedler aus dem Süden Nevadas machen Jagd auf auf die vermeintlichen Mörder eines Ranchers. Drei harmlose Viehtreiber - Martin, ein Mexikaner und "Dadd" - geraten in die Gewalt der rachedurstigen Menge. Zwei fremde Cowboys, Gil Carter und Art Croft, die bei der Aktion mitmachen mussten, versuchen, die Lynchjustiz zu verhindern. Ohne Erfolg. Die drei "Mörder" sollen gehängt werden...
00.45 Heute

 

Zurück zur Hauptseite

Quelle:   GONG 27/1982 & eigene Aufzeichnungen, erg. d. H. Thöle

b/w Schwarz/Weiß-Sendung
(Wh.) Es handelt sich um eine Wiederholung.

 

Развернуть все Свернуть все