wait...
Телепрограмма на каждый день с 1975 года
Развернуть все Свернуть все
Регион:
Канал:
Источник:
3 программы
04-08-1980, пн
Каналы [19]: Vormittagsprogramm von ARD und ZDF, ARD, West, Hessen, Nord, Bayern, Südwest, Saar, Berlin, ZDF, WDR 3, N3, HR3, BR3, DDR 1, DDR 2, Holland 1, Holland 2, Dänemark
Регион: Германия (ГДР и ФРГ)
Источник: tvprogramme.net
[ - ]
Programm vom Montag, dem 4. August 1980
Erfasst von Ramona Schmitz
Vormittagsprogramm von ARD und ZDF
10.00
Tagesschau
10.05
Das Gold der W?ste
10.40
Bonner Perspektiven
11.00
Das Haus am Eaton Place
Heute: Kriegspflichten
11.45
Frankreich in der Schwebe
Kabale und Macht
12.35
Presseschau
12.40
Weltspiegel
ARDARD
16.10
Tagesschau
16.15
Schaukelstuhl
Goldene Hochzeit: 50 Jahre Anne und Tetje
50 Ehejahre haben sie hinter sich, Anne und Theodor (Tetje) Voß aus Dithmarschen. Ein 'Schaukelstuhl'-Team war bei der goldenen Hochzeit dabei. Der Film zeigt auch, wie die Familie auf dem Lande 'funktioniert' und wie sich das Landleben in den vergangenen 50 Jahren verändert hat.
17.00
Montagsspaß
Unterhaltungssendung für Kinder mit dem Walt-Disney-Film 'Honey Harvester' ('Honigernte')
Dabei sind auch der Bär Paddington, die kleinen Strolche und das Rätseltier aus Ingolstadt.
17.50
Tagesschau
West
18.00
Kintopp-Erinnerungen
M. Alfred Biolek
Der Heimatfilm
18.10
Geheimnisse des Meeres
Der Nil
19.15
Hier und Heute
19.45
4tel vor 8
Hessen
18.00
Nachrichten
18.05
Viel Spaß beim Kintopp
18.15
Notarztwagen 7
Heute: Sp?ter Fr?hling
18.40
Wie das Leben so spielt
Heute: Puppen in der Krise
19.05
Sandmännchen
19.20
Hessenschau
Nord
18.00
Die Sportschau
18.30
Berichte vom Tage
18.45
Sandmännchen
18.55
Der legendäre Howard Hughes
19.25
Das Nordschau-Magazin
Kulturspiegel
Bayern
18.00
Abendschau aktuell
18.15
Mike Andros
Reporter der Großstadt
19.10
Abendschau
19.30
Sport am Montag
S?dwest
18.00
Abendschau
18.25
Tierkindereien
18.30
Notarztwagen 7
19.00
Sandmännchen
19.10
Wie das Leben so spielt
19.45
Abendschau
Saar
18.00
Tips um sechs
Anschl. Sandmännchen
18.20
Notarztwagen 7
18.55
Wie das Leben so spielt
19.25
Aktueller Bericht
Berlin
18.00
Presseschau
18.05
Viel Spaß bei Opas Kino
Anschl.: Magermilchbande
19.05
Sandmännchen
19.20
Abendschau/Wetter
20.00
Tagesschau
20.15
Betzi
Englischer Fernsehfilm von William Douglas-Home über Napoleons Freundin auf St. Helena
Napoleon Bonaparte (1769-1821) wird 1815 ins Exil nach St. Helena gebracht. Hier leidet der frühere Kaiser der Franzosen besonders an den harten Einschränkungen, die ihm der Gouverneur der britischen Insel auferlegt. Bis Napoleon der 15jährigen Betzi Balcombe begegnet. Zwischen beiden entwickelt sich eine tiefe Verbundenheit. Napoleon ist von der Natürlichkeit Betzis bezaubert.
Mit: Napoleon (Frank Finlay), Betzi (Lucy Gutteridge), Sir Hudson Lowe (John Franklin-Robbins), William Balcombe (Barrie Cookson), Mrs. Balcombe (Stephanie Cole), George Carstairs (Michael Cochrane), Dr. O'Meara (Bryan Murray), Count Bertrand (Roland Curram), Count Las Cases (Richard Hampton) u. a.
Regie: Claude Whatham
21.15
Die Bayern Polens
Beobachtungen in der Tatra von Peter Gatter
Die Goralen ('Bergbewohner') sind in Polens Tatra, den West-Karpaten, zu Hause. Sie haben viel mit dem Bild gemeinsam, das sich 'Nordlichter' von den Bayern machen. Was den Oberbayern die Lederhose, das ist den Goralen eine buntgestickte Kniehose aus Filzstoff. Sie haben ihren eigenen Dialekt, eine musikalische und dichterische Tradition, eine eigene Bauweise ihrer Häuser. Kirchentreue und konservative Weltanschauung zählen nicht erst zu den Tugenden der Goralen, seit mit Karol Wojtyla einer von ihnen Papst wurde. Die Bergbewohner haben in ganz Polen ein gutes Image, auch weil sie seit jeher sich weder vor Königs- noch vor Parteithronen geduckt haben.
21.45
Kommt ins Varieté!
Münchner Vorstadt-Revue mit dem Programm des 'Varieté Spectaculum' in der 'Drehleier'
22.30
Tagesthemen
23.00
Sport extra
Radrennen: Deutschland-Tour der Profis
Heute mit dem Prolog in Bielefeld
M. dem Prolog in Bielefeld startet die 'Deutschland-Tour' für Radprofis - zum zweitenmal nach ihrer 17jährigen Pause. Das Feld der Favoriten reicht von Dietrich Thurau, dem Gewinner dieses Radrennens im vergangenen Jahr, über Klaus-Peter Thaler bis zu Roger de Vlaeminck und Francesco Moser. Über 1300 Kilometer müssen die Teilnehmer in sechs Etappen zurücklegen. Ziel ist am 10. August München.
23.15
b/w Falstaff
Spanischer Spielfilm von 1966
Orson Welles hat die Shakespeare-Geschichte des geistvollen Dickwanstes, Strauchdiebes und Maulhelden Falstaff verfilmt. Er spielt auch die Titelrolle in dem preisgekrönten Stück.
Es ist die Zeit um 1400. Sir John Falstaff treibt sich mit dem jungen Prinzen Heinrich, dem Sohn König Heinrichs IV., in Londons verrufensten Schenken herum. Auch als Heinrich nach dem Tod seines Vaters gegen Rebellen zieht, ist Falstaff an seiner Seite. Aber seine Treue wird nicht belohnt.
Mit: Sir John Falstaff (Orson Welles), Dortchen Lakenrei?er (Jeanne Moreau), Heinrich IV. (John Gielgud), Heinrich, Prince of Wales (Keith Baxter), Northumberland (Fernando Rey), Percy Hei?sporn (Norman Rodway), Frau Hurtig (Margaret Rutherford)
01.10
Tagesschau
01.15
Sendeschluß
ZDFZDF
15.00
Daktari
Heute: Pharo und Clarence
Pharo, der Löwe des Emirs von Tumander, muß operiert werden. Dazu ist eine Bluttransfusion notwendig. Clarence aber, der die gleiche Blutgruppe wie Pharo hat, wird von seiner Freundin Judy versteckt und ist nirgends zu finden. Mit: Dr. Marsh Tracy (Marshall Thompson), Paula (Cheryl Miller), Jack (Yale Summers), Mike (Hari Rhodes) und andere

15.45
Ferienkalender
16.00
Peanuts
In der lustigen Zeichentrickserie seht ihr heute: 'Wir haben Baumpflanz-Tag, Charlie Brown'
Was ist der 'Arbor-Tag'? Sally wußte in der Schule darauf keine Antwort und bekam prompt vom Lehrer den Auftrag, deshalb einen Aufsatz über den 'Arbor-Tag' (den Baumpflanz-Tag) zu schreiben. Inzwischen beschließt Charlie Browns Baseballmannschaft, ihr Spielfeld mit Bäumen und Büschen zu bepflanzen. Beim großen Entscheidungsmatch gibt es deshalb Probleme.
Armer Charlie Brown! Wie kann man richtig Baseball spielen, wenn auf dem Feld B?ume stehen.
16.30
Messen mit Maßen - Maße zum Messen
Studienprogramm Physik
Das internationale Einheitensystem (SI) - Folge 3: 'Maße für Massen: Das Kilogramm'
(Wdh. v. Donnerstag)
17.00
Heute
17.10
Flipper
Heute: Die Insel
Amerikanische Kinderserie um einen klugen Delphin
Flipper hat im Meer eine unbewohnte Insel entdeckt. Bud und Sandy wollen dort einige Tage leben und eine Karte des Eilands zeichnen.
Mit: Porter Ricks (Brian Kelly), Sandy (Luke Halpin), Bud (Tommy Norden) und andere
17.35
Die Drehscheibe
Das aktuelle Feierabendmagazin mit Nachrichten, Informationen, Reportagen und Musik
Helge Philipp und Peter Nemec begrüßen heute als Studiogäste 'The Gents' mit 'Upside down'
18.20
Chopper 1...bitte melden
In der US-Fernsehserie um zwei Hubschrauber-Polizisten heute: 'Janie'
Von Robert Holt
Bei Don meldet sich Janie, eine schon fast vergessene Freundin. Doch aus der privaten Angelegenheit wird bald mehr, denn Janie gerät mitten hinein in einen Raubüberfall.
Mit: Gil (Dirk Benedict), Don (James McMullan) und andere
Regie: Seymour Robbie
19.00
Heute
19.30
Disco '80
Ilja Richter hat zu Hits und Gags eingeladen: Bernhard Brink, Bobby Bare, Hannes Schöner, Matchbox, Marti Webb und Hot Chocolate
Licht aus, Spot an: In dieser 'Disco' präsentiert Ilja Richter die absolute Nr. 1 in Deutschland und Amerika: Lipps Inc. mit 'Funky Town'. Hinter dem Namen der Band verbergen sich die Sängerin Cynthia Johnson und der Musiker/Produzent Steve Greenberg aus Minneapolis/USA, der den Song mit kalifornischen Studiomusikern aufnahm. Außerdem im Programm: Ute Berling mit der deutschen Version des Gianna Nannini-Hits 'America'.
20.15
Gesundheitsmagazin Praxis
Heute unter anderem mit den Beiträgen: 'Personalnotstand im Krankenhaus' und 'Das Patiententestament' (eine neue Idee, um todkranken Patienten das Sterben zu erleichtern)
Durch die Sendung führt Rudolf Schwarz
Es ist traurig, aber wahr: Deutschlands Krankenhäuser sind selber krank. Das Personal ist zu knapp und dementsprechend überlastet. Gewerkschaften, Fachverbände und die deutsche Krankenhausgesellschaft melden alarmierende Zahlen: Es fehlen 20 000 Ärzte, es gibt 40 000 Schwestern und Pfleger zu wenig. So müssen aus Personalmangel Betten leerstehen, ja ganze Stationen geschlossen werden. 'Gesundheitsmagazin Praxis' geht auf dieses Thema ein. - Das Patiententestament soll regeln, daß ein Todkranker keine lebensverlängernde Behandlung mehr erleiden muß.
21.00
Heute-Journal
21.20
Das Dorf an der Grenze
Fernsehfilm von Thomas Pluch über das Leben in einem slowakischen Dorf zwischen den beiden Weltkriegen
Nach dem Ende des Ersten Weltkrieges müssen sich die Einwohner des kleinen slowakischen Grenzortes Selitsch entscheiden: Wollen sie künftig zu Österreich oder zu Jugoslawien gehören? Eine international kontrollierte Abstimmung findet statt, die Wahl geht zugunsten von Österreich aus. Vom späteren 'Anschluß' ans Großdeutsche Reich und dem Schrecken des Zweiten Weltkriegs ahnt noch niemand etwas. An der Geschichte des Bauern Hanse berichtet der Film von den leidvollen Erfahrungen der Menschen als Spielball der Politik.
Mit: Hanse (Manfred Lukas-Luderer), Karnitscher (Wolfgang Gasser), Mati (Stefania Drolc), Urbacher (Joze Zupan), Anna (Miranda Caharija), Herr Ruschnig (Georg Marin), Frau Ruschnig (Dietlind Macher), Petritsch (Anton Petje), Maria (Christine Csar), Peter (Hellmut Berger), Schellander (Bert Sotlar), Graber (Hanns Eybl) und andere
Regie: Fritz Lehner
22.50
Ein Abend mit Juliet Prowse
Open Air Show an der Cote d'Azur aus dem Palm Beach Club in Cannes
M. Ynes Anthony, Irma McGill, Stephanie Caravella, den Orchestern Joss Baselli und Edward Morris und den Juliet Prowse Dancers
Die US-Sängerin und Tänzerin Juliet Prowse ist eine der Hauptattraktionen der internationalen Shows in den großen Hotels von Las Vegas. Ihr Programm besteht aus Evergreens, Tanzeinlagen und einem Unterhaltungsteil mit Gaststars.
Regie: Horst Eppinger
23.35
Heute
23.40
Sendeschluß
WDR 3WDR 3
18.00
Sesamstraße
18.30
Künstler im Revier
Filmbericht
(Wh.)
18.50
Flucht aus dem Goldland
Fernsehfilm in sieben Teilen
Nach Jack London
1. Feuervogel in Gefahr
2. Teil: 6.8.80
19.45
Journal 3
20.00
Tagesschau
20.15
Hypotheken - Europas unbewältigte Vergangenheit
Vichy 1940-1944 Frankreichs unbewältigte Vergangenheit?
21.45
b/w Beine sind Gold wert
US-Spielfilm, 1932
(Mit Untertiteln)
W.C. Fields als Präsident eines Phantasielandes, der sein Unternehmen auf recht unkonventionelle Weise von quälenden Geldsorgen befreien will.
22.45
Heimkino 80
Aus den Schubladen der Super-8-Amateure (2)
23.30
Sendeschluß
N 3N3
20.00
Tagesschau
M. Wetterkarte
20.15
Hypotheken - Europas unbewältigte Vergangenheit
Vichy 1940 - 1944 Frankreichs unbewältigte Vergangenheit?
Nachgefragt und aufbereitet von Paul Mautner und Henri Ménudier
Das deutsch-französische Autorenpaar Mautner und Ménudier beleuchtet ein dunkles Kapitel der jüngeren Geschichte Frankreichs: Das Vichy-Regime unter Marschall Pétain. Vichy, heute Kreisstadt und berühmter Badeort im Departement Allier in der Auvergne/Mittelfrankreich, war von 1940 bis 1944 Regierungssitz von Marschall Pétain, der im Kabinett Reynaud im Jahre 1940 Vizepräsident und später Ministerpräsident war. Als solcher schloß er den Waffenstillstand mit Deutschland und Italien. Als er am 11.7.40 Staatschef wurde, begann er in bestimmten Bereichen mit Hitler-Deutschland zusammenzuarbeiten. Er wollte das politische System der 'Dritten Republik' durch ein autoritäres Regime ersetzen. Für diesen Plan versuchte er die katholisch-konservativen Kreise zu gewinnen. Sein Leben beendete er auf der Ile d'Yeu, nachdem er 1945 wegen Hoch- und Landesverrats erst zum Tode, dann jedoch zu lebenslänglicher Haft auf eben dieser Insel im Atlantik verurteilt wurde.
21.45
b/w Beine sind Gold wert
Nach einer Kurzgeschichte von Joseph L. Mankiewicz
Originalfassung mit Untertiteln - (Wdh. von 1971)
Hollywoods Komiker W.C. Fields als Präsident des Phantasielandes Klopstokia, der von Geldsorgen geplagt wird. Seine Staatskasse ist leer. Doch Jack, ein Handelsvertreter, hat eine rettende Idee. Er schildert seinem reichen Chef die Situation und bittet um Unterstützung. Dieser ist sofort bereit zu helfen, doch unter einer Bedingung: Falls es Jack gelingt, mit einer Olympia-Mannschaft einige Rekorde zu brechen, wird er das Defizit in der Staatskasse ausgleichen.
Mit: Der Pr?sident (W.C. Fields), Migg Tweeny (Jack Oakie), Angela (Susan Fleming) sowie Ben Turpin, Andy Clyde, Lyda Roberti, Hugh Herbert, George Barbier, Dickie Moore, Billy Gilbert u. a.
Regie: Edward Cline
22.45
Heimkino 80
Aus den Schubladen der Super-8-Amateure (2)
Seit drei Jahren ruft der Hessische Rundfunk Amateurfilmer unter dem Thema 'Regisseure in Super 8' zu einem Wettbewerb auf. Inzwischen sind fast fünfhundert private Dokumentarfilme, Reisebeschreibungen, Kurzspielfilme oder Experimentalfilme eingesandt worden, oft sehr bemerkenswerte und ungewöhnliche Zugänge zu den unterschiedlichsten Themenbereichen.
Diese Sendereihe will einen Einblick in die Themen geben, mit denen sich Laienfilmer befassen.
23.30
Sendeschluß
HR3
20.00
Tagesschau
M. Wetterkarte
20.15
Hypotheken - Europas unbewältigte Vergangenheit
Vichy 1940 - 1944 Frankreichs unbewältigte Vergangenheit?
Nachgefragt und aufbereitet von Paul Mautner und Henri Ménudier
Das deutsch-französische Autorenpaar Mautner und Ménudier beleuchtet ein dunkles Kapitel der jüngeren Geschichte Frankreichs: Das Vichy-Regime unter Marschall Pétain. Vichy, heute Kreisstadt und berühmter Badeort im Departement Allier in der Auvergne/Mittelfrankreich, war von 1940 bis 1944 Regierungssitz von Marschall Pétain, der im Kabinett Reynaud im Jahre 1940 Vizepräsident und später Ministerpräsident war. Als solcher schloß er den Waffenstillstand mit Deutschland und Italien. Als er am 11.7.40 Staatschef wurde, begann er in bestimmten Bereichen mit Hitler-Deutschland zusammenzuarbeiten. Er wollte das politische System der 'Dritten Republik' durch ein autoritäres Regime ersetzen. Für diesen Plan versuchte er die katholisch-konservativen Kreise zu gewinnen. Sein Leben beendete er auf der Ile d'Yeu, nachdem er 1945 wegen Hoch- und Landesverrats erst zum Tode, dann jedoch zu lebenslänglicher Haft auf eben dieser Insel im Atlantik verurteilt wurde.
21.45
b/w Beine sind Gold wert
Nach einer Kurzgeschichte von Joseph L. Mankiewicz
Originalfassung mit Untertiteln - (Wdh. von 1971)
Hollywoods Komiker W.C. Fields als Präsident des Phantasielandes Klopstokia, der von Geldsorgen geplagt wird. Seine Staatskasse ist leer. Doch Jack, ein Handelsvertreter, hat eine rettende Idee. Er schildert seinem reichen Chef die Situation und bittet um Unterstützung. Dieser ist sofort bereit zu helfen, doch unter einer Bedingung: Falls es Jack gelingt, mit einer Olympia-Mannschaft einige Rekorde zu brechen, wird er das Defizit in der Staatskasse ausgleichen.
Mit: Der Pr?sident (W.C. Fields), Migg Tweeny (Jack Oakie), Angela (Susan Fleming) sowie Ben Turpin, Andy Clyde, Lyda Roberti, Hugh Herbert, George Barbier, Dickie Moore, Billy Gilbert u. a.
Regie: Edward Cline
22.45
Heimkino 80
Aus den Schubladen der Super-8-Amateure (2)
Seit drei Jahren ruft der Hessische Rundfunk Amateurfilmer unter dem Thema 'Regisseure in Super 8' zu einem Wettbewerb auf. Inzwischen sind fast fünfhundert private Dokumentarfilme, Reisebeschreibungen, Kurzspielfilme oder Experimentalfilme eingesandt worden, oft sehr bemerkenswerte und ungewöhnliche Zugänge zu den unterschiedlichsten Themenbereichen.
Diese Sendereihe will einen Einblick in die Themen geben, mit denen sich Laienfilmer befassen.
23.30
Sendeschluß
BR3
18.45
Zum Nachdenken
18.50
Rundschau
19.00
b/w Raubfischer in Alaska
US-Spielfilm, 1938
Unter den harten Bedingungen Alaskas, im Kampf mit den Fischräubern und gegen sie, zerbrichte eine Männerfreundschaft.
Mit: Henry Fonda, George Raft u. a.
Regie: Henry Hathaway
20.45
Rundschau
21.00
Blickpunkt Sport
22.00
'Nur haufenweis...!'
Die modernen Stilleben des Objektkünstlers Arman
Armans Name wurde Ende der 50er Jahre bekannt. Damals fanden seine Collagen aus Müll und Abfall in den großen Museen Aufnahme.
22.45
Macht aus alten Zeiten
6teilige Serie
1. Sudan: Die kostbaren Kühe des Königs
23.30
Rundschau
23.45
Sendeschluß
DDR 1DDR 1
09.25
Aktuelle Kamera
10.00
Olympia '80
Schlußveranstaltung
12.00
Nachrichten
12.05
Verkehrskompaß
14.00
Lapislazuli oder Zaubereien im Dichterbaum
Fernsehspiel
17.00
Nachrichten
17.05
Gymnastik
17.15
Dranbleiben
17.45
Pfiff
Für Kinder
17.55
Verkehrskompaß
18.00
Außenseiter - Spitzenreiter
18.50
Sandmännchen
19.00
Umschau
Magazin
19.30
Aktuelle Kamera
20.00
Herrn Josefs letzte Liebe
21.30
Schwarzer Kanal
21.50
Aktuelle Kamera
22.05
Über den Dichter Erich Weinert
22.40
Nachrichten
22.50
Sendeschluß
DDR 2DDR 2
19.00
Jugendklub
20.00
Pressekonferenz
20.30
Leben, um Zeuge zu sein
21.00
Aktuelle Kamera
21.30
Märchen vom alten Arbat
Komödie
23.00
Sendeschluß
Holland 1
18.59
Wollies Welt
19.05
Greenbelt Festival
20.00
Der Sohn von Monte Christo
Spielfilm mit George Sanders
21.37
Nachrichten
21.55
De vergeten oorlog (7)
22.45
Andacht
23.00
Nachrichten
23.05
Sendeschluß
Holland 2
18.59
Rémi
Serie
19.25
Dirk van Haveskerke
Serie - Teil 9
20.00
Nachrichten
20.27
Country & Westernmusik in Nashville
Bericht
21.20
Kaz
US-Serie
22.05
Televizier
22.50
Nachrichten
22.55
Sendeschluß
D?nemark
17.00
Sommerkino
19.00
Spielstube
19.30
Nachrichten
20.00
Storysygehuset
21.15
Dansens magiske verden
22.15
A Child's Voice
Irischer Film
22.45
Nachrichten


Quelle: Fernsehwoche Nr. 31 / 1980

b/w Schwarz/Weifl-Sendung
(Wh.) Es handelt sich um eine Wiederholung.
(OmU) Original mit Untertiteln.

Direkter Link zur Datenbank von fernsehserien.de und tv-kult.de


04-08-1980 - 10-08-1980
Каналы [3]: 1-я программа, 2-я программа, 4-я программа
Регион: Москва
Источник: Правда
04-08-1980 - 10-08-1980
Каналы [2]: Первая программа ЦТ, Вторая программа ЦТ
Регион: Абакан
Источник: газета "Советская Хакасия"
Развернуть все Свернуть все