wait...
Телепрограмма на каждый день с 1975 года
Развернуть все Свернуть все
Регион:
Канал:
Источник:
3 программы
16-07-1978, вс
Каналы [13]: ARD, ZDF, WDR 3, S3, N3, HR3, DDR 1, DDR 2, Holland 1, Holland 2, Belgien (franz.), Belgien (niederl.), Luxemburg
Регион: Германия (ГДР и ФРГ)
Источник: tvprogramme.net
[ - ]
Programm vom Sonntag, dem 16. Juli 1978
Erfasst von Ramona Schmitz
ARDARD
09.30
Vorschau
10.00 SDR
Wir Menschen
Die Frage nach uns selbst
Versuch einer neuen Antwort
Von Dr. Hans Hass
Heute: Die Flamme der Neugier
(Lief bereits am 11.1.1976 in S 3)
10.30 HR
Der Physik-Zirkus
Heute: Gefährliche Schwingungen
Von Dr. Joachim Bublath
10.45 WDR
Die Sendung mit der Maus
11.15 NDR
Die Kutterklicke
Heute: Liebe tut not
Zwischen Gerd und Ulla gibt es Spannungen, weil ihre Freundschaft mit Günter noch nicht beendet ist. Während des großen Ferientörns auf der Ostsee kommt es auf dem Schiff zum Krach.
Letzte Folge der Reihe
Ulla (K. Neumann, l.) nimmt Abschied
12.00 WDR
Der internationale Frühschoppen

12.45
Tagesschau
m. Wochenspiegel
13.15 SWF
Zwischenspiel
Narciso Yepes, Gitarre
Werke von Alonso Mudarra, Gaspar Sanz, Manuel de Falla, Salvador Bacarisse, Heitor Villa-Lobos
13.45 HR
Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer
Heute: Von der Drachenstadt nach Lummerland
Um die Prinzessin Li Si zu befreien, wird Emma als Drache verkleidet. Die List gelingt, aber ob es auch mit der Rettung klappt? Die Ereignisse überschlagen sich...
(Wh. vom 23.2.1977)
14.15 WDR
Spiel ohne Grenzen
Das intern. Städteturnier
4. Runde in Zemun/Jugoslawien
Spielleiter: Dragan Nikitovic und Helga Vlahovic
Sprecher: Karl-Heinz Wocker und Brigitte März
Wegen der gestrigen Übertragung des Carter-Besuchs in Berlin wird das Städteturnier ausnahmsweise am Sonntag gesendet. In dem kleinen jugoslawischen Städtchen Zemun kämpfen die Mannschaften um Punkte und Sieg. Da das Schachspiel in Jugoslawien ein Volkssport ist, befassen sich die Spiele mit diesem Thema. Natürlich sind wieder viele Tücken und Hindernisse eingebaut.
15.40 SDR
Der Scheingemahl
Ab 12
Nach dem gleichnamigen Roman von Hedwig Courths-Mahler - In der Reihe 'Sommertheater'
Nach dem Tod ihres Mannes muß die Baronin Oldenau ihr Gut verkaufen und in eine bescheidene Stadtwohnung ziehen. Ihr Sohn, Offizier bei den Dragonern, quittiert seinen Dienst und findet eine Anstellung bei dem Millionär Hartmann. Hier begegnet er Margot, der Tochter Hartmanns...
Buch und Regie: Gert Westphal
Wh. vom 7.7.1974 / Sehbeteiligung: sehr gut (56 %) - Zuschauerurteil: gut (55 %)
'Es überraschte, wie stilecht bis auf einzelne Details die Verfilmung gelungen war und wie gut die ausgewählte Musik dazu paßte' (Hamburger Abendblatt).
Mit: Baron Horst von Oldenau (Christian Wolff), Baronin Oldenau (A.-M. Blanc), Karl Hartmann (Horst Niendorf), Margot Hartmann (Herlinde Latzko), F?rst Edgar Nordheim (W. Kohut), Freiherr von Goltzin (A. Hegarth), Kommerzienrat Preis (L. Ansch?tz)
17.35 BR
All you need is love
Heute: Kriegslieder - Protestlieder
Joan Baez, Bob Dylan, Pete Seeger und Leonard Cohen machten in den 60er Jahren die Protestlieder populär. Von ihnen und anderen wird heute berichtet.
18.30
Tagesschau
18.33
Die Sportschau
U. a. Auto: Formel 1, Brands Hatch; Auslosung Tor des Monats; Rad: Deutsche Amateur-Meisterschaften der Steher in München
19.20 NDR
Weltspiegel
Moderator: Hans W. Vahlefeld
20.00
Tagesschau
20.15 WDR
Der gro?e Tag
Ab 14
Englisches Fernsehspiel von Jack Rosenthal (46), zur Zeit einer der erfolgreichsten Autoren in England, kennt die Welt, die er hier beschreibt: Er stammt aus einer jüdischen Familie in Manchester.
Der Familie Green in London steht eine große Feier ins Haus: Sohn Eliot ist 13 Jahre alt geworden und soll in der Synagoge das Bar-Mitzvah-Fest begehen, eine jüdische Feier, die der Konfirmation vergleichbar ist. 117 Gäste aus ganz England sind eingeladen, alle freuen sich auf die Familienfeier. Nur Eliot ist todunglücklich: er fühlt sich noch nicht erwachsen genug. Deshalb reißt er aus...
(Lief Ende 1977/Anfang 1978 in allen Dritten Programmen)
Originaltitel: Bad Mitzvah Boy
Mit: Eliot Green (Jeremy Steyn; dt. Sprecher: Niki Makulis), Rita Green (Maria Charles; Eva-Katherina Schulz), Victor Green (Bernard Spear; Georg Thomalla), Lesley Green (Adrienne Posta), Gro?vater (Cyril Shaps), Harold (Jonathan Lynn), Rabbi (Jack Lynn) u. a.Humor und Witz zeigt diese Kom?die Momentaufnahmen aus der Welt einer kleinb?rgerlichen j?dischen Familie in London.
Regie: Michael Tuchner
Gute Miene zum b?sen Spiel: Bernard Spear, J. Steyn, Maria Charles
21.35
Tagesschau
21.40 RB
Vom Ende der Illusionen
Deutsche Studenten 1967-1968
1. Der Verdacht
Von Franz Wördemann
Diese dreiteilige Dokumentation besteht aus gefilmten Wortprotokollen studentischer Diskussionen und Aktionen in den Jahren 1967 bis 1968. Autor Franz Wördemann stellt sie vor, gibt kurze Kommentare und befragt Knut Nevermann, vor elf Jahren Mitglied des Berliner Asta und heute Mitarbeiter am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, zu den Problemen jener Zeit.
Teil 2 und 3 folgen am Donnerstag, 20.7. und Freitag 21.7.
22.25 BR
Kritik am Sonntagabend
Heute: Gewalt im Fernsehen
Ein vieldiskutiertes Thema: die Darstellung von Gewalt in Krimis und Fernsehspielen. Dabei wird häufig übersehen, daß brutale Szenen ebenso in den Nachrichtensendungen und politischen Programmen gezeigt werden. Experten sprechen über dieses Problem.
Eingeladen wurden: Dietrich Schwarzkopf (Programm-Direktor Deutsches Fernsehen), Felix Schmidt (Fernsehdirektor des SWF), Dr. Norbert Schneider (Fernsehbeauftragter der EKD), Prof. Hans Kilian (Sozialpsychologe, Kassel), Prof. Harry Pross (FU Berlin)
Gesprächsleitung: Heinz Burghart
23.10
Tagesschau
ZDFZDF
10.00
Vorschau
10.30
Miracula mineralia
Kalendernotiz von Hans Kasper - In der Reihe 'ZDF-Matinee'
10.31
Zinngeschrei
Von Günter Eich
Bearbeitung: Ludwig Cremer und Peter Göbbels
Dem gerissenen Calvo ist es gelungen, ein Duell zwischen dem Exilsozialisten Valera und Rubio, dem Sohn eines Zinnminenbesitzers, zu verhindern. Valera nimmt eine hohe Abfindung an; Rubio sagt sich von seinen Eltern los.
(Wh. v. 23.12.1974)
Mit: Valera (Wolf Roth), Manuel (Fritz Wepper), Frau Rubio (Maria Wimmer), Calvo (Peter Mosbacher), Diener (E.F. F?rbringer), Paulette (Judy Winter), Victoria Pardo (Katharina Matz), Die neue Sekret?rin (I. Sommer), Wirt (Josef Dahmen), Konsul (Gert Haucke), Salinas (Lutz Mackensy)
Regie: Ludwig Cremer
12.00
Das Sonntagskonzert
Heute: Bunter Teppich des Balkans
Eine ganze Skala von Gefühlen, von Fröhlichkeit, Sehnsucht und Liebe klingt in den Liedern wieder, mit denen Dunja Rajter ihre Heimat vorstellt. Der musikalische Reichtum ihres Landes wird vor dem Zuschauer ausgebreitet.
12.50
Fragen zur Zeit
Prof. Hellmut Diwald: Wehrmacht und Widerstand
13.00
Heute
13.02
Die Drehscheibe
13.25
Chronik der Woche
13.45
Strandpiraten
Heute: Im Fieberwahn
14.10
Heidi
14.35
Torre di Terigi
1. Die Kinder
Torre di Terigi, nahe bei Florenz gelegen, ist seit 1973 Sitz einer von der Amerikanerin Penny Ritscher ins Leben gerufenen privaten Elementarschule.
Je nach Veranlagung und Mitarbeit der Kinder wird in Torre di Terigi der Unterricht täglich neu fixiert, bleiben die Lehrer flexibel für spezielle Neigungen der Schüler.
2. Teil am 23. Juli
15.05
Heute
15.10
Danke schön
Die Aktion Sorgenkind berichtet
15.20
Fünf Wochen im Ballon
Amerikanischer Spielfilm von 1962, frei nach einem Roman von Jules Verne
Ab 10
Die britische Regierung hat erfahren, daß eine Sklavenhändler-Organisation beabsichtigt, am Ostufer des Volta-Flusses ein riesiges Gebiet in Besitz zu nehmen. Prof. Fergusson soll mit seinem Ballon das Vorhaben vereiteln. Eine turbulente Reise beginnt...
Wiederholung vom 1.1.1976 - Sehbeteiligung: gut (36 %)
'Durch die flotte Regie und die Mischung von Abenteuer und amerikanischem Humor ist ein recht brauchbarer Unterhaltungsfilm entstanden' (Münchener Merkur).
Originaltitel: Five weeks in a balloon
Mit: Donald O'Shay (Red Buttons), Prof. Fergusson (Sir C. Hardwick), Sir Henry Vining (Richard Haydn), Ahmed (Peter Lorre), Jacques Verlaine (Fabian), Makia (Barbara Luna), Susan Gale (Barbara Eden - bek. aus 'Bezaubernde Jeannie')
Regie: Irwin Allen
17.00
Heute
17.02
Die Sport-Reportage
Mit Klaus Angermann
18.00
Tagebuch
Aus der Katholischen Kirche
18.15
Rauchende Colts
Heute: Kitty und der Indianer
Der Häuptlingssohn Gregorio ist Gefangener der US-Kavallerie. Es gelingt ihm zu fliehen, aber er wird dabei verwundet. Sergeant Holly läßt es sich nicht nehmen, den Indianer zu verfolgen.
19.00
Heute
Mit einem Bericht über den Weltwirtschaftsgipfel in Bonn
19.30
Reise ins Meer
Ein Mann verwirklicht einen Traum
Film von Hannes Keil
Geschildert wird die wahrscheinlich spektakulärste Kunstaktion dieses Jahres: der Münchner Hannsjörg Voth (37) reiste Ende Mai auf einem Floß mit einer 20 Meter langen mumienähnlichen Gestalt rheinabwärts von Ludwigshafen bis Rotterdam. Auf offener See wurde die Figur dann entzündet. Während der Reise wurden verschiedene Rheinhäfen angelaufen, wo der Künstler mit der Bevölkerung über den Sinn seiner Aktion diskutierte. Die Kosten für die 'Mumien-Reise' betrugen 120 000 Mark.
20.00
West Side Story
Amerikanischer Spielfilm von 1961
Nach dem Musical von Leonard Bernstein - In der Reihe 'Des Broadways liebstes Kind'
Shakespeares 'Romeo und Julia'-Tragödie - verlegt in die Slums von New York. Toni und Maria, die sich lieben, gehören zwei verfeindeten Banden an, den 'Jets' und den 'Sharks'. Immer wieder kommt es zwischen den Gruppen zu erbitterten Kämpfen.
Buch: Ernest Lehmann
Songtexte: Stephen Sondheim
Choreographie: Jerome Robbins
Musik: Leonard Bernstein
Erstsendung am 14.10.1973 - Sehbeteiligung: gut (24 %) - Zuschauerurteil: gut (68 %) - 1. Wiederholung am 19.11.1975
Viele Melodien aus der 'West Side Story' sind weltbekannt geworden, u. a. 'Maria', 'Tonight', 'One hand, one heart', 'Somewhere', 'I feel pretty' und 'America'. - In der heute gezeigten synchronisierten Filmfassung erklingen sie im Original (mit Untertiteln).
Der Film wurde mit zehn Oscars ausgezeichnet, u. a. erhielten ihn George Chakiris, Rita Moreno, Robert Wise und Jerome Robbins.
Mit: Maria (Natalie Wood), Toni (Richard Beymer), Riff, Anf?hrer der Jets (Russ Tamblyn), Bernardo, Anf?hrer der Sharks (George Chakiris), Anita (Rita Moreno), Ice (Tucker Smith), Anybodys (Sue Oakes), Chino (Jose De Vega), Consuelo (Yvonne Othon), Leutnant Schrank (Simon Oakland), Sergeant Krupke (W. Bramley), Doc (Ned Glass) u.v.a.
Regie: Robert Wise, Jerome Robbins
Ballett der 'Sharks': Bernardo (G. Chakiris) und seine Gang
22.20
Heute / Sport am Sonntag
22.35
Sicherheitsstufe 1
Wie schützt Bonn seine Staatsgäste?
Reportage von Günter D. Alt
Zum ersten Mal konnte ein Kamerateam des ZDF drehen, wie Bonn hohe Staatsgäste schützt, auf die ein Attentat befürchtet wird. Gezeigt wird u. a., wie Lebensmittelchemiker des Bundeskriminalamtes ein Festmenü auf Gift untersuchen und wie Schloß Gymnich von Abhör- und Sprengstoff-Spezialisten 'keimfrei' gemacht wird.
23.20
Heute
WDR 3WDR 3
18.30
Sesamstraße
(Folge 485)
Samson hat Bauchschmerzen ausgerechnet als er ans Aufräumen geht. Dabei hat er allerdings übersehen, daß jemand mit Bauchschmerzen sich Zurückhaltung beim Essen auferlegen muß.
19.00
Journal 3
19.05
Prinz Bajaja
(Teil 1) - Ab 8
Tschechoslowakischer Spielfilm
Der junge Prinz Bajaja zieht in die Welt, um sein Glück zu suchen. Schon bald entdeckt er, wo es zu finden ist: Er begegnet der schönen Slavena und verliebt sich in sie. Doch die Prinzessin ist bereits versprochen: dem dreiköpfigen Drachen.
2. Teil am nächsten Sonntag
Regie: Antonin Kachlik
20.00
Tagesschau
20.15
Auf der Suche nach Afrika
(Teil 2) - Beobachtungen des italienischen Schriftstellers Alberto Moravia
Deutsche Bearbeitung: Georg Walschus und Emil G. Walter
3. Teil am 23.7. um 20 Uhr 15
21.00
Washington - Hinter verschlossenen Türen
(Teil 4) / US-Fernsehfilm in zwölf Teilen
Nach dem Roman 'The Company' von John Ehrlichman
Die Kriegsgefahr in Südostasien wächst. Monckton bespricht mit seinen engsten Mitarbeitern die Lage. Zornig muß Stabschef Flaherty feststellen, daß immer wieder geheime Informationen nach draußen gelangen. Der Pressesprecher des Weißen Hauses, Bob Bailey, wird entlassen.
Nächste Folge: Dienstag, 18. Juli
Mit: William Martin (Cliff Robertson), Richard Monckton (Jason Robards), Carl Tessler (Harold Gould), Frank Flaherty (Robert Vaughn - bek. aus 'Solo f?r O.N.C.E.L.'), Bob Bailey (Barry Nelson), Hank Ferris (Nicholas Pryor), Linda Martin (Lois Nettleton), E. S. Anderson (Andy Griffith) u. a.
Regie: Gary Nelson
21.45
Hobbythek
Heute: Rund ums Wasser
Von und mit Wolfgang Back und Jean Pütz
Vorgestellt werden: 1. ein selbstgebauter Drachen, mit dem man Luftaufnahmen machen kann; 2. ein Gefährt, das Schwimmer durchs Wasser schleppt; 3. ein kleines Räuchergerät für Fische. - Außerdem: Bildschirm-Rätsel
Hobbythek-Moderator J. P?tz
22.30
Die Tiefe
Wie ein ungewöhnlicher Spielfilm entstand
Reportage von C. Workman
23.15
Sendeschluß
S 3S3
16.00
Spielfilm
(Nur bei Schlechtwetter, da Sommerpause im Tagesprogramm bis 15. September)
19.00
Fritz Muliar
...erzählt jiddische Geschichten
19.15
Zimmer frei
(Teil 1)
Engl. Comedy-Serie in fünf Teilen
Regie: John Howard Davies
19.50
b/w Jack-Benny-Show
Heute: Benny in Hawaii
M. Gaststar Jayne Mansfield
20.15
Geschichte des Zionismus
2. Eine Utopie wird Programm
21.00
Sport im Dritten
M. V. Rath
21.35
Der Dieb von Bagdad
Englischer Spielfilm von 1940
Mit: Conrad Veidt, Sabu, John Justin
Regie: L. Berger, M. Powell und T. Wh
23.15
Nachrichten
N 3N3
20.00
Tagesschau
20.15
Auf der Suche nach Afrika
(Teil 2) - Beobachtungen des italienischen Schriftstellers Alberto Moravia
Deutsche Bearbeitung: Georg Walschus und Emil G. Walter
3. Teil am 23.7. um 20 Uhr 15
21.00
Washington - Hinter verschlossenen Türen
(Teil 4) / US-Fernsehfilm in zwölf Teilen
Nach dem Roman 'The Company' von John Ehrlichman
Die Kriegsgefahr in Südostasien wächst. Monckton bespricht mit seinen engsten Mitarbeitern die Lage. Zornig muß Stabschef Flaherty feststellen, daß immer wieder geheime Informationen nach draußen gelangen. Der Pressesprecher des Weißen Hauses, Bob Bailey, wird entlassen.
Nächste Folge: Dienstag, 18. Juli
Mit: William Martin (Cliff Robertson), Richard Monckton (Jason Robards), Carl Tessler (Harold Gould), Frank Flaherty (Robert Vaughn - bek. aus 'Solo f?r O.N.C.E.L.'), Bob Bailey (Barry Nelson), Hank Ferris (Nicholas Pryor), Linda Martin (Lois Nettleton), E. S. Anderson (Andy Griffith) u. a.
Regie: Gary Nelson
21.45
Hobbythek
Heute: Rund ums Wasser
Von und mit Wolfgang Back und Jean Pütz
Vorgestellt werden: 1. ein selbstgebauter Drachen, mit dem man Luftaufnahmen machen kann; 2. ein Gefährt, das Schwimmer durchs Wasser schleppt; 3. ein kleines Räuchergerät für Fische. - Außerdem: Bildschirm-Rätsel
22.30
Die Tiefe
Wie ein ungewöhnlicher Spielfilm entstand
Reportage von C. Workman
23.15
Sendeschluß
HR3
20.00
Tagesschau
20.15
Auf der Suche nach Afrika
(Teil 2) - Beobachtungen des italienischen Schriftstellers Alberto Moravia
Deutsche Bearbeitung: Georg Walschus und Emil G. Walter
3. Teil am 23.7. um 20 Uhr 15
21.00
Washington - Hinter verschlossenen Türen
(Teil 4) / US-Fernsehfilm in zwölf Teilen
Nach dem Roman 'The Company' von John Ehrlichman
Die Kriegsgefahr in Südostasien wächst. Monckton bespricht mit seinen engsten Mitarbeitern die Lage. Zornig muß Stabschef Flaherty feststellen, daß immer wieder geheime Informationen nach draußen gelangen. Der Pressesprecher des Weißen Hauses, Bob Bailey, wird entlassen.
Nächste Folge: Dienstag, 18. Juli
Mit: William Martin (Cliff Robertson), Richard Monckton (Jason Robards), Carl Tessler (Harold Gould), Frank Flaherty (Robert Vaughn - bek. aus 'Solo f?r O.N.C.E.L.'), Bob Bailey (Barry Nelson), Hank Ferris (Nicholas Pryor), Linda Martin (Lois Nettleton), E. S. Anderson (Andy Griffith) u. a.
Regie: Gary Nelson
21.45
Hobbythek
Heute: Rund ums Wasser
Von und mit Wolfgang Back und Jean Pütz
Vorgestellt werden: 1. ein selbstgebauter Drachen, mit dem man Luftaufnahmen machen kann; 2. ein Gefährt, das Schwimmer durchs Wasser schleppt; 3. ein kleines Räuchergerät für Fische. - Außerdem: Bildschirm-Rätsel
22.30
Die Tiefe
Wie ein ungewöhnlicher Spielfilm entstand
Reportage von C. Workman
23.15
Sendeschluß
DDR 1DDR 1
15.30
b/w Tri-tra-trick
16.00
b/w Berlin original
17.00
Nachrichten
17.05
Sport aktuell
18.35
Gewinnzahlen der Woche
18.50
Sandmännchen
19.00
b/w Tele-Lotto
19.25
Das Wetter
19.30
Aktuelle Kamera
20.00
Sonnig - aber Frosteinbrüche
Komödie von Alexej Arbusow
Mit: Dietmar Richter-Reinick, Helga Piur, Manfred Wagner, Miriam Agischewa, Werner Ehrlicher u. a.
Regie: G?nter Stahnke
21.25
Das Versailles des Nordens
Potsdam mit seinen Schlössern und Gärten
21.55
Nachrichten
DDR 2DDR 2
17.45
Nachrichten
17.50
Sandmännchen
18.00
Janosik, Held der Berge
18.45
Ein gerissener Hund
19.00
Von Sonntag zu Sonntag
19.25
Das Wetter
19.30
Aktuelle Kamera
20.00
Tandem
Fernseh-Sport-Unterhaltungsspiel
21.15
Das verrückte Leben des Herrn Pistoli
Ungarisch-italienischer Fernsehfilm nach einem Roman von Gyula Krudy.
Mit: Mario Maranzana und Paola Pitagona
Regie: Gergely Z. Horvath
22.45
Nachrichten
Holland 1
10.00
 - 11.00
Hochamt aus Eindhoven
18.00
Journal
18.05
Peter Alexander serviert Spezialitäten
Unterhaltung mit 'The Muppets', Johanna von Koczian u. a.
19.35
Die Unersättlichen
Amerik. Spielfilm von 1964 nach dem Roman von Harold Robbins
Mit: G. Peppard, C. Baker, Allan Ladd u. a.
Regie: Edward Dmytryk
22.05
Journal
Holland 2
17.00
Journal
17.05
Studio Sport
17.45
Einakter in Schwarz-Weiß: Ein guter Verkäufer
Mit: Stan Laurel
17.55
Den Vita Stenen
Schwedische Jugendserie
Mit: Julia Hede und Ulf Hasseltorp in den Hauptrollen
Regie: G?ran Graffmann
18.22
Studio Sport
19.30
Journal
19.35
La Linea
Zeichentrickfilm
19.40
All in the family
Heute: Die Geschichte der Arbeitslosigkeit
Amerik. Serie
Mit: Carroll O'Connor u. Jean Stapleton in den Hauptrollen
20.10
Ingmar Bergman
Dokumentarfilm über den schwedischen Regisseur von Jörn Donner
21.05
Camera Obscura
Unterhaltung aus Schweden
M. Lill Lindfors, Björn Skifs und Harpo und Lena Eriksson
21.55
Journal
Belgien (franz.)
12.00
Concertissimo
13.30
L'épé de Monte-Cristo
Film d'aventures
14.45
Tour de France
16.20
L'ensemble madrigal
16.50
Alexander von Humboldt
17.40
Le Francophonissime
18.10
Pour les petits
18.15
Antenne-soir
18.29
Météo
18.30
JT 1
19.05
Suggestions
19.10
Variétés: Show Claude Francois
Avec Eddy Mitchell, Martin Circus, Carène Cheryll
20.00
Jacquou le croquant
D'après le roman d'Eugène Le Roy
3. La tuiliere
Avec Eric Demain et Simone Rieutor
21.55
JT 2
Belgien (niederl.)
14.30
Sesamstraße
14.55
Tour de France
16.00
Living World
16.30
 - 17.30
Rudern: Westcup
17.45
Das Bärenboot
17.50
Die geheimnisvolle Insel
(Teil 1)
Fernsehserie nach einem Roman von Jules Verne
18.40
Meldungen
18.45
Nachrichten
19.00
Sport am Wochenende
Mit Berichten von der Tour de France
19.30
Een avondje uit
Eine liebenswürdig-altmodische Komödie von Alexej Arboezof.
Mit: Ketty Van De Poel u. Martin Van Zundert
21.30
Nachrichten und Sport am Wochenende
Luxemburg
16.30
La mer des bâteaux perdus
Spielfilm
18.00
Heidi
Zeichentrickfilm
18.30
Nachrichten, Wetter
18.33
Warum
18.55
Tour de France
19.00
Glanz und Elend der Kurtisanen
Filmserie
20.00
Elf Uhr nachts
Franz.-ital. Spielfilm (1965)
Regie: Jean-Luc Goddard
21.40
Ihr Horoskop


Quelle: Gong Nr. 28 / 1978

b/w Schwarz/Weifl-Sendung
(Wh.) Es handelt sich um eine Wiederholung.
(OmU) Original mit Untertiteln.

Direkter Link zur Datenbank von fernsehserien.de und tv-kult.de


10-07-1978 - 16-07-1978
Каналы [3]: 1-я программа, 2-я программа, 4-я программа
Регион: Москва
Источник: Правда
10-07-1978 - 16-07-1978
Каналы [2]: 1-я программа, Радио
Регион: Киров
Источник: Правда
Развернуть все Свернуть все